Nix-wie-weg!

Besuch beim Online-Reisebüro in Parkstein begeisterte Mitglieder


Beim ersten Firmenbesuch dieses Jahres in Parkstein bei Nix-wie-weg - waren auch die Mitglieder des Wirtschaftsclubs - 'nix wie weg'.

In der neugebauten Firmenzentrale in Parkstein empfing Nicolas Götz die Gäste und führte Sie durchs Haus. Dann stellte er sein Online Unternehmen Nix-wie-weg  vor und erläuterte die Strategie seines Unternehmens. Mit mehr als 35000 Urlaubsbuchungen pro Jahr zählt man zu den Top Unternehmen im Onlinegeschäft. Vorteile, wie telefonische Beratung von Beginn an mit dem gleichen Berater bis zum Abschluss der Buchung - sowie auch die klassischen Reisebüros nennt Nicolas Götz als entscheidende Punkte für sein schnelles Wachstum. Das Moderne machen und das Klassische nicht aus den Augen verlieren sind sein bisheriger Erfolgsfaktor.

Inzwischen beschäftigt "Nix wie weg" rund 40 Mitarbeiter.